Zum Hauptinhalt springen
Kontakt YouTube XING

Neues Angebot: Schulung zum Sozialkonzeptbeauftragten

Die GSP bietet jetzt als zusätzliches Seminar die Schulung zum Sozialkonzeptbeauftragten an. Dieses richtet sich an Aufsteller sowie an die für die Umsetzung des Sozialkonzeptes verantwortlichen Mitarbeiter der Unternehmen.

In den Schulungen werden Inhalte zu den Themen Glücksspiel, Entstehung von problematischem Spielverhalten und der Rolle des Sozialkonzeptbeauftragten vertiefend behandelt. Breiter Raum wird zudem dem Austausch zwischen Referenten und den Schulungsteilnehmern untereinander eingeräumt. So kann individuell und praxisorientiert auf die Fragen der Teilnehmer eingegangen werden.

Die Schulung umfasst 3,5 Präsenztage – aufgeteilt in zwei Blöcke – und beinhaltet eine Lernzielkontrolle. Auch E-Learning-Inhalte sind Teil des Schulungskonzeptes. Das bietet zusätzliche Freiheiten bei der Erarbeitung der Inhalte. Zusätzlich bietet die GSP ein Wiederholungsseminar für Personen an, die bereits eine Ausbildung zum Sozialkonzeptbeauftragten absolviert haben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Buchungen unter [email protected]. Es gelten die AGB der GSP. Diese können online eingesehen werden oder werden auf Anfrage zur Verfügung gestellt - https://www.gsp-spielerschutz.de/service/agb/