Zum Hauptinhalt springen
Kontakt YouTube XING
Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

GSP wird Mitglied der European Association for Training Organisations

Die Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention (GSP) ist neues Mitglied der European Association for Training Organisations (EATO).

Die Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention (GSP) ist als neues Mitglied in die European Association for Training Organisations (EATO) aufgenommen worden. Sie ist damit das erste Unternehmen aus dem Bereich Spielerschutz innerhalb des renommierten Branchenverbandes.

„Die GSP bietet didaktisch sehr wertvolle Lernkonzepte, die uns begeistert haben. Mehr als beachtlich ist zudem die Anzahl der jährlich angebotenen Trainings: Derzeit schult sie in über 400 Schulungen und 2.000 Workshops rund 6.000 Mitarbeiter von Glücksspielanbietern“, sagt Gerhard Wächter, Verbandspräsident von EATO. Auch die große Expertise im Bereich Blended Learning – also der Kombination von Präsenzschulungen und digitalen Lernangeboten – habe EATO überzeugt, die GSP als neues Mitglied in den Verband aufzunehmen.

Zur Pressemitteilung