Zum Hauptinhalt springen
Kontakt YouTube XING

Digitale Ausbildung zum Sozialkonzeptbeauftragten

In Deutschland sind alle Unternehmen, die öffentlich Glücksspiel anbieten, verpflichtet, den negativen Auswirkungen des Angebots präventiv entgegenzuwirken, also Glücksspielsucht zu bekämpfen. Zentraler Bestandteil dieser Prävention ist die Entwicklung, Implementierung sowie stetige Weiterentwicklung eines fundierten Sozialkonzepts. Dies beinhaltet die Maßnahmen des Unternehmens zum Spielerschutz und umfasst alle Bemühungen des Unternehmens, präventiv Glücksspielsucht zu bekämpfen.

Zeitgemäß und den aktuellen Erfordernissen entsprechend bieten wir die Ausbildung zum Sozialkonzeptbeauftragten auch als digitale Ausbildung an. Unsere erfahrenen Online-Trainer begleiten Sie durch die Ausbildung.

Die Ausbildung zum Sozialkonzeptbeauftragten umfasst 18 Stunden zzgl. Pausenzeiten, aufgeteilt auf sieben Blöcke, welche mit E-Learning-Inhalten kombiniert sind. Durch die zeitliche Aufteilung lässt sich das Erlernte unmittelbar in den Alltag integrieren, um einen optimalen Theorie-Praxis-Transfer zu gewährleisten. Die Ausbildung schließt mit einer Online-Prüfung ab. Unser Online Angebot bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auch während Ihres Arbeitsalltages fortbilden zu können.

Ausbildung zum Sozialkonzeptbeauftragten: Informationen, Konditionen und Termine ab September 2021 
 

Anmeldung über [email protected] oder telefonisch unter +49 6721 18597-21