Karriere

Die Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention mbH (GSP) unterstützt und betreut bundesweit Automatenunternehmer bei der Umsetzung von Spieler- und Jugendschutzmaßnahmen in Spielstätten. Diesen bietet sie ein breites Leistungsspektrum an, das von Schulungen für Servicekräfte bis hin zum Einsatz von Präventionsberatern reicht. Die GSP wurde 2016 durch LÖWEN ENTERTAINMENT, LÖWEN PLAY, und die SCHMIDT Gruppe gegründet und hat ihren Sitz in Bingen am Rhein.

Dazu sind es immer auch die Menschen, die ein Unternehmen ausmachen und prägen. Wir bieten Ihnen verantwortungsvolle Aufgabengebiete in einem innovativen Team mit herausfordernder und kollegialer Atmosphäre.Vielen Dank für Ihr Interesse an der Gesellschaft für Spielerschutz und Prävention mbH.

Diese Stelle haben wir für Sie im Angebot:

JUNIOR REFERENT UND TRAINER (M/W/D)

JUNIOR REFERENT UND TRAINER (M/W/D)

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Spielhallen sowie perspektivisch Sport-Wettshops und im Bereich Spielerschutz und Prävention
  • Qualifizierung und Beratung von Mitarbeitern (m/w/d) der Spielhallenbetreiber (Servicekräfte und Führungskräfte) in regelmäßigen Praxisworkshops
  • Durchführung ganztägiger, gesetzlich verpflichtender Präventionsschulungen (Präsenz und als Live-Online-Training)
  • Mitwirkung bei der Implementierung und Umsetzung neuer Trainingsangebote als Präsenz und eLearning Veranstaltung
  • Unterstützung unserer Kunden bei der Umsetzung von Spielerschutz- und Präventionsmaßnahmen nach GSP-Standards
  • Professionelle und individuelle telefonische Beratung von Spielgästen und Mitarbeitern (m/w/d)
  • Kontaktpflege mit öffentlichen Hilfeeinrichtungen und gelegentliche Teilnahme an Veranstaltungen und Kongressen zum Thema Spielerschutz und Prävention
  • Informations- und Datenpflege zu Kontakten und Schulungen im Customer Relationship Management System (CRM)

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium mit einem didaktischen Schwerpunkt z.B. aus dem Bereich Soziale Arbeit oder der Bildungs- oder Medienwissenschaften
  • Erste Erfahrung in der Vermittlung von Fach-, Persönlichkeits- und Sozialkompetenzen, Weiterbildung zum Trainer (w/m/d) von Vorteil
  • Affinität und erste Kenntnisse in der Entwicklung und Umsetzung moderner Trainingsmethoden
  • Interesse an der Prävention, Suchttherapie und Suchtberatung
  • Erfahrung beim Aufsetzen und Durchführen von Live-Online-Trainings von Vorteil
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit im Sinne einer zielgerichteten und ergebnisorientierten Gesprächsführung und der Anleitung von Gruppen
  • Hohes Maß an Empathie, Einfühlungsvermögen und eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Bereitschaft zu Außendiensttätigkeit und damit einhergehend eine eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft (bundesweit) inklusive Übernachtungen
  • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen
  • Erfahrung mit LEXWARE und CRM Cobra von Vorteil

Was wir bieten

  • Werden Sie Teil eines innovativen, modernen Unternehmens innerhalb einer spannenden Branche
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag, denn lange Betriebszugehörigkeiten sind bei uns keine Seltenheit
  • Teamarbeit mit talentierten und engagierten Kollegen
  • Eigenständiges Arbeiten mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten die durch unser Ideenmanagement gefördert wird
  • 30 Tage Urlaub, für Ihre optimale Work-Life Integration
  • Diensthandy, -fahrzeug und Notebook auch zur privaten Nutzung

Jetzt bewerben

Nicht das Richtige dabei für Sie?

Dann können Sie uns gerne auch eine Initiativbewerbung per E-Mail zukommen lassen.

Initiativbewerbung versenden