Online-Präventionsschulung: Rheinland-Pfalz

10 Mrz, 2021

Die Umfassende Schulung muss vor Tätigkeitsbeginn, spätestens aber sechs Monate nach der Erstschulung von jedem im Service Beschäftigten absolviert werden. Die Online-Schulung der GSP deckt alle gesetzlich geforderten Inhalte ab und ist in Rheinland-Pfalz als Ersatz für Präsenzschulungen anerkannt, solange Präsenzschulungen pandemiebedingt nicht stattfinden können. Sie dauert acht Stunden und schließt mit einem Test ab, der für den Erhalt des Zertifikats bestanden werden muss.

Voraussetzungen für die Schulungsteilnahme sind:
– Identifizierung der Teilnehmer per Ausweisdokument vor Schulungsbeginn
– Geeignetes Endgerät mit Webcam (dauerhafte Sichtbarkeit während der Schulung muss gewährleistet sein)

Für Buchungsanfragen und weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen der Schulungsteilnahme wenden Sie sich bitte an:
schulungen@gsp-spielerschutz.de

Zum Presseartikel

Archiv